Kulturhaus Bruckmühle
unbenanntes Bild

Um 1700 erfunden, gehörte die Klarinette zu den jüngsten Mitgliedern der Holzblasinstrumente. Die "Klarinette in B" ist das gebräuchlichste Instrument.


Wann kann ich beginnen?
Normalerweise kann mit 8 bis 9 Jahren begonnen werden. Sehr ambitionierte, aber noch kleinere Klarinettenschüler können eventuell mit der kleineren "Es-Klarinette" oder "C-Klarinette" beginnen und später auf die gebräuchlichere "B-Klarinette" wechseln.


Anschaffung
Instrumente werden meist von den Musikvereinen zur Verfügung gestellt.
Bei Neukauf eines Einsteigermodells ist mit Kosten von ca. 1.000,-- bis 1.500,-- € zur rechnen.
Bevor man ein neues Instrument kauft, sollte man sich von einem erfahrenen Klarinettisten oder vom Klarinettenlehrer beraten lassen.