SERGE FALK - "Am Beckenrand"

05. 04 2019
19:30
Musik

 

 

 

"Am Beckenrand"

Durch zahlreichen TV-Rollen (Kaisermühlenblues, Medicopter 117, CopStories, Tatort,usw.) wurde Serge Falck hierzulande bekannt. Mit seinem ersten Soloprogramm „Am Beckenrand“ präsentiert sich Serge mit seinen eigenen Inhalten. Der gebürtige Belgier und „lebende Österreicher“ (wie er sich selber gerne bezeichnet) wagt den Sprung in unbekannte Gewässer und zeigt sich damit von einer sehr persönlichen Seite. Serge Falck arbeitet jetzt in reiferen Jahren auf ein höchst anspruchsvolles Ziel hin, präsentiert sich nun als singender und erzählender Entertainer, als ein Kreativer mit Niveau. Nicht ein reiner Showmann, sondern so eine Art sensibler Entertainer möchte er sein. Serge Falck wird von einer Band mit hervorragenden Musikern begleitet. Das Programm besteht teils aus eigenen Songs und teils aus klassischem Kabarett. In seinem Programm schildert Serge Falck sehr offen seine Beobachtungen. Beobachtungen vom vermeintlich „Alltäglichen“ bis zu Menschen, die ihn in Lebensabschnitten begleitet haben und nicht zuletzt beobachtet er sich selbst. Das macht er auf humoristische aber auch auf sehr schonungslose Weise. Sich selbst nimmt er dabei auch auf die Schaufel. Er bleibt nicht in der Komfortzone oder "am Beckenrand“.

youtube video

Eintritt 25,-

 

 




Reservieren