DER GESTIEFELTE KATER - Weihnachtsmärchen mit viel Musik

13. 12. 2020
16:00
Theater

 

 

Wunderbares Weihnachtsmärchen mit viel Spaß und Musik

Buch und Musik: Irene Budischowsky

Regie: Richard Maynau

Eine Produktion der Bruckmühle Pregarten 2020

Darsteller: Jennifer Pöll, Alexandra Kloiber-Karner, Tanina Beess, Angela Schneider, u.v.a.

 

Inhalt:

Der jüngste Sohn des verstorbenen Müllermeisters Hans erbt nur einen Kater. Darüber freut sich Hans sehr wenig, was soll er nur mit einem Kater anfangen? Bald aber erkennt Hans, dass er mit diesem plaudernden Tier, welches liebend gerne mit seinen Stiefeln durch die Welt zieht, einen wahren Schatz bekommen hat. Seine Leidenschaft ist Rebhühner fangen, und das ist die Leibspeise des Königs. Die Prinzessin sucht ihr Kätzchen und da kann der gestiefelte Kater auch helfen. Ob beim Zauberer alles gut geht, wird man noch sehen. Aber eines weiß der Kater ganz genau: Wer mit dem Herzen am rechten Fleck und starkem Willen durch die Welt geht, kommt ganz nach oben.

 

Spieldauer 1 Stunde ohne Pause

für Menschen ab 4 Jahre - Eintritt: Erwachsene 14,- / Kinder 7,-

(Schulvorstellungen Montag, 14. Dezember)




Reservieren