NEUJAHRSKONZERT 2021 mit der Philharmonie Salzburg

05. 01. 2021
19:30
Musik

 

 

Mit Tango und Walzer feiern wir den Jahreswechsel bei einem Konzert, das zugleich Fernweh weckt und unsere Traditionen erleben lässt.

Das Oszillieren zwischen Unterhaltungsmusik und klassischer Komposition charakterisiert beide Komponisten und erklärt wohl auch deren weltweiten Erfolg.

Kamilė Kubiliūtė · Solovioline
Elisabeth Fuchs · Dirigentin
Philharmonie Salzburg

Karten: A 49,- / B 44,-

 

Philharmonie Salzburg -mitreißend ∙ vielseitig ∙ berührend

Die Philharmonie Salzburg wurde1998 von Dirigentin Elisabeth Fuchs gegründet und spielt sich seit Anbeginn durch herausragende Interpretationen, außergewöhnliche

Programmierung und passioniertes Musizieren in die Herzen der Zuhörer*innen. Das Repertoire zieht sich von Bach, Mozart, Beethoven, Brahms, Mahler über Strawinsky, Britten bis

hin zu John Adams, Arvo Pärt und Fazil Say. Im Crossover‐Bereich überzeugt das Orchester mit Projekten wie „Best of Hollywood“, „Broadway“ oder „Tango, Jazz und Weltmusik“. Das innovative Orchester spielt mit Top‐Solist*innen wie Juan Diego Flórez, Rolando Villazón, Olga Scheps, Ferhan und Ferzan Önder, Quadro Nuevo, Henry Threadgill, Maria Bill, Iris Berben, Cornelius Obonya und Philipp Hochmair.




Reservieren