Aistfestspiele 2022 - 24. Juni bis 10. Juli 2022

24. 06. 2022 bis 11. 07. 2022
20:00
Theater

 

 

DER VERSCHWENDER

Original romantisches Zaubermärchen nach Ferdinand Raimund

Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie können bereits Tickets bestellen. Klicken Sie einfach auf das gewünschte Datum. 
Der Frühbucherbonus ist bis 1. Mai gültig.

Die Theatergruppen der Region Mühlviertel RUF und Umgebung tun sich zusammen und veranstalten gemeinsam eine Sommertheaterproduktion OpenAir im romantischen Freibereich der Bruckmühle direkt an der Aist.

Nach den Aufführungen vom „Sommernachtstraum“ 2015, „Lumpazi“ 2017 und „Bauer als Millionär“ 2019 folgt 2022 wieder eine besonderer Komödienklassiker!

Das Schicksal, die Dankbarkeit und der Umstand, dass alles im Leben wieder zurückkommt, das Gute und das Schlechte, sind die wichtigsten Themen in diesem wunderbaren "Original - Zaubermärchen" von Ferdinand Raimund. Und da dieses Stück ein Klassiker ist, kann es jederzeit und an jedem Ort gespielt werden. Die Poesie und der Witz von Ferdinand Raimund bleiben zeitlos erhalten. Die Freiluft Kulisse der Bruckmühle ist der ideale Ort, um dieses wundervolle Stück zu spielen.

Aus den Theatergruppen Engerwitzdorf, Gutau, Hagenberg, Schönau, Unterweitersdorf und Wartberg spielen für Sie:

Ein ERZÄHLER        Karl Hofer       
Fee CHERISTANE        Julia Beyerl
AZUR, der Schutzgeist        Christian Heinzelreiter       
FLOTTWELL, der Verschwender        Lukas Auberger
WOLF, sein Geschäftsführer        Stefan Reichör
VALENTIN, der Hausmeister        Hubert Wögerbauer
ROSERL, eine Angestellte        Alexandra Kloiber       
FRANZI, eine Angestellte        Annika Reichör
JOHANN, ein Angestellter        Dominik Zwettler           
SOCKEL, ein Baumeister        Tobias Aschauer       
PRALLING, ein Freund Flottwells        Gabriel Tober-Kastner
CHEVALIER DUMONT, Freund*in Flottwells        Annemarie Lettmayr       
PRÄSIDENT KLUGHEIM        Karl Bart
AMALIE, seine Tochter        Verena Gratzl
BARON FLITTERSTEIN, ihr Bräutigam        Dominik Zwettler       
EIN JUWELIER        Tobias Aschauer
EIN ALTES WEIB        Herta Hemmelmayr
EIN GÄRTNER                Gabriel Tober-Kastner
DIE KINDER VALENTINS        Elisabeth und Theresia Wiederkehr, Stefan Reindl

Musikalische Gesamtleitung: Reinhard Prinz

Kostüme: Uli Starzer

Technik: Walter Maurer, Hubert Wolschlager und Winfried Halb

Regieassistenz: Verena Gratzl

Regie: Richard Maynau

Termine:

Premiere: 24. Juni 20 Uhr

weitere Vorstellungen:

Sa. 25.Juni

Do. 30.Juni

Fr. 1.Juli

Sa. 2.Juli

Do. 7.Juli

Fr. 8.Juli

Sa. 9.Juli

So. 10.Juli

 

Beginn jeweils 20:00 - im romantischen Freigelände hinter der Bruckmühle.
Bei Schlechtwetter im großen Saal "Findling"

Tickets: € 28,- normal
Ermäßigungen:
Senioren, OÖN Card, Ö1 Card /  € 25,20
Gruppenpreis : € 22,00 p.P  ( ab / Tisch mit 6 Personen)
Studierende, Jugendliche u. Menschen mit Beeinträchtigung. € 15,40